Der Weg zum neuen Grundsatzprogramm:
Stimmen Sie jetzt ab!

Welche zwei Themen soll unser Kreisverband 2023 bearbeiten?

Entstehungsprozess des neuen CDU Grundsatzprogramms Schaubild: Der Weg zum neuen CDU Grundsatzprogramm Online-Abstimmung für Mitglieder

Aktuelle Meldungen

Erfolge des Jobcenters weiterführen – mehr Geld für den sozialen Arbeitsmarkt im Vest

Der gemeinsame Protest aller Fraktionen des Kreistages hat sich gelohnt. Wie jetzt aus dem Bundesarbeitsministerium durchdringt, fallen die angekündigten Kürzungen der sog. 16i Mittel (Hilfen für Langzeitarbeitslose zur Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt) für den Kreis Recklinghausen deutlich geringer aus, als geplant.


Ulrich Hempel, CDU-Fraktionsvorsitzender: „Die erfolgreiche Arbeit unserer Jobcenter kann fortgeführt werden. Der Druck, den alle Fraktionen im Kreistag gemeinsam seit der Sommerpause zur Verhinderung der angekündigten Kürzungen aufgebaut haben - noch am 7. November mit der einstimmigen Verabschiedung des Vestischen Appells 2.0 im Ausschuss für Arbeit, Soziales und Gesundheit - hat gewirkt. Demnach wird der Bund für unser Jobcenter im nächsten Jahr rund 6,4 Mio. Euro mehr als ursprünglich geplant zur Verfügung stellen.“

Weiterlesen ...

Innenminister a.D. Günther Beckstein findet deutliche Worte in Waltrop

Innenpolitik: Ein Thema, dem wir uns immer widmen müssen. Deshalb freut es den CDU-Kreisverband, dass der bayerische Ministerpräsident und Innenminister a.d. Dr. Günter Beckstein der Einladung unseres Kreisvorsitzenden Michael Breilmann MdB nach Waltrop gefolgt ist. Direkt und präzise referierte er bei unserer gemeinsamen Veranstaltung zum Thema "Extremismus, Spionage, kritische Infrakstruktur - wie angreifbar ist Deutschland? Unter Moderation des Waltroper CDU- Vorsitzenden Ludger Finke konnten sich rund 80 Gäste über aktuelle sicherheitspolitische Entwicklungen informieren.

Weiterlesen ...

Kreis CDU trifft Vertreter der GdP

Kreis RE. Zu einer guten Tradition sind die Gespräche geworden, die der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Michael Breilmann mit Vertretern der Gewerkschaft der Polizei (GdP) im PP Recklinghausen führt. Begleitet wurde Michael Breilmann von Franz-Josef Thorwesten, stellv. Vorsitzender des Kreispolizeibeirates und von Ludger Samson, einem der stellv. Vorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion.

Die GdP nahm mit sechs Personen an dem Gedankenaustausch teil: dies waren der Kreisgruppenvorsitzende Norbert Sperling, Herwart Güttner, Personalratsvorsitzender beim PP Recklinghausen, der Geschäftsführer Justin Zühlsdorf, die Jugendvertreterin Mensure Kerekli, die Vorsitzende der Frauengruppe Susanne Aye, und Otto K. Rhode, Vorsitzender der Seniorengruppe.

Weiterlesen ...

Günther Beckstein kommt nach Waltrop

 Auf Einladung des CDU-Kreisvorsitzenden Michael Breilmann MdB kommt der ehemalige bayerische Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein am 4. November nach Waltrop. Von 1993 bis 2001 bekleidete Günther Beckstein das Amt des bayerischen Innenministers. Mit seiner konsequenten Politik verschaffte er sich in kürzester Zeit einen Namen weit über die Grenzen Bayerns hinweg und wurde Deutschlands bekanntester Landesinnenminister. Zusammen mit Bundesinnenminister Otto Schily erzielte er spürbare Erfolge in der Terrorismusbekämpfung und der Wahrung der Inneren Sicherheit.

Weiterlesen ...

Ankündigung: CDU-Kreisverband würdigt auch in diesem Jahr den Tag der Deutschen Einheit – am 3. Oktober geht das Interview mit Christine Lieberknecht online!

Weimar/Kreis RE. Auch in diesem Jahr würdigt der CDU-Kreisverband den Tag der Deutschen Einheit und veröffentlicht am 3. Oktober auf seiner Homepage und den Social-Media Kanälen ein spannendes Interview mit einer authentischen Zeitzeugin: Christine Lieberknecht, ehemalige Bildungs-, Sozialministerin und Ministerpräsidentin des Freistaates Thüringen.

Weiterlesen ...

Kreis-CDU kämpft für zweiten Bundestagswahlkreis – Marl soll im Kreisgebiet verbleiben

Aufgrund der Änderung der Bevölkerungszahlen fallen zur Bundestagswahl 2025 in NRW vier Wahlkreise weg (von 64 auf 60 Wahlkreise). Die Wahlkreiskommission des Bundes und das Bundesinnenministerium haben aktuell einen Vorschlag vorgelegt, der die Städte des Kreises Recklinghausen auf unseren Kreis und zwei anliegende kreisfreie Städte aufteilt (BOT und GE).  Das Innenministerium schlägt vor, den Wahlkreis 121 (CR, RE, Walt) um die Städte Herten, Oe-Erkenschwick und Datteln zu erweitern. Der Wahlkreis 125 (BOT, GLA/DOR) soll um die Gemeinde Haltern am See erweitert werden. Die Gemeinde Marl soll mit der kreisfreien Stadt Gelsenkirchen zusammen den Wahlkreis 123 bilden, der alte Wahlkreis 122 entfällt.

Weiterlesen ...

Wir informieren Sie!

 Termine

Keine Termine

Haben Sie Fragen oder ein Anliegen?

captcha

Ohne Einwilligung in die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten aus dem Kontaktformular kann Ihr Anliegen leider nicht abgesendet und bearbeitet werden.

Wir nutzen temporäre Session-Cookies auf unserer Webseite. Ein Session-Cookie speichert lediglich Informationen, die Onlineaktivitäten einer einzelnen Browser-Sitzung zuordnen. Die Session-Cookies werden beim Schließen des Browsers wieder gelöscht. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.