Nein zum Neubau – 
Ja zur Sanierung im Bestand!

Kreis-CDU unterstützt das Bürgerbegehren gegen den Kreishausneubau und startet mit der Sammlung von Unterschriften.

Kreis RE. Josef Hovenjürgen MdL, CDU-Kreisvorsitzender: „Uwe Kähler, der Initiator des Bürgerbegehrens gegen den Kreishausneubau, hat den Startschuss zum offiziellen Beginn der Aktion gegeben. Ab sofort kann in allen Städten des Kreises mit der Sammlung von Unterschriften begonnen werden kann. Die Kreis-CDU unterstützt das Bürgerbegehren, wie ganz viele Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Unternehmen und Organisationen in den kreisangehörigen Kommunen. Wir beginnen heute mit Sammlung von Unterschriften in den CDU-Geschäftsstellen, bei Veranstaltungen, in der Nachbarschaft und ab dem Wochenende an Infoständen auf den Marktplätzen in unseren Städten.

Bitte helfen Sie durch Ihre Unterschrift mit, dass der Kreistagsbeschluss vom 11. Juni unwirksam wird.

Die Unterschriftenliste ist nur dann gültig, wenn sie beidseitig bedruckt ist: Auf der ersten Seite mit dem Text des Kreises und der Bürgerinitiative, auf der Rückseite mit den notwendigen Datenschutzbestimmungen. Alle einseitigen Unterschriftenlisten sind ungültig!

Daher verzichtet die CDU darauf, die Unterschriftenliste auf ihrer Internetseite online zu stellen. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf direkt an die Kreisgeschäftsstelle, wir senden Ihnen die gewünschte Anzahl per Post zu. 
Tel.: 02361-499290 oder per Mail: info@cdure.de

Unterschreiben darf jeder wahlberechtigte Bürger, der seinen Wohnsitz im Kreis Recklinghausen hat und mindestens 16 Jahre alt ist.

Ergänzend zum Informationsmaterial der Initiatoren des Bürgerbegehrens hat die CDU ein eigenes Flugblatt entwickelt. Das Flugblatt und der Antrag der CDU-Kreistagsfraktion zur Kreistagssitzung am 11. Juni mit einer ausführlichen Begründung unserer Ablehnung des Kreishausneubaus finden Sie am Ende des Textes.

Sollten Sie Informationen direkt von den Initiatoren des Bürgerbegehrens wünschen, wenden Sie sich bitte an Uwe Kähler. Seine Emailadresse lautet: sanierung.kreishaus@gmail.com 

Flugblatt Antrag Termine zur Unterschriftensammlung

Aktuelle Meldungen

Torsten Jakob zum MIT-Kreisvorsitzenden gewählt

Gut besucht war die außerplanmäßige Kreisversammlung der Mittelstandsvereinigung (MIT) im Kreis Recklinghausen, die aufgrund des Todes der ehemaligen Vorsitzenden Prof. Dr. Maria Zabel am 28. Mai im Saal bei Boente in Recklinghausen stattfand. Der neue Vorstand wurde in großer Geschlossenheit gewählt.

Weiterlesen ...

Kreis CDU fährt zum Landesparteitag nach Bielefeld

Der CDU-Kreisverband Recklinghausen nimmt am Samstag, 9. Juni mit 21 Delegierten am 41. CDU-Landesparteitag in Bielefeld teil. Dieser Parteitag hat für den Recklinghäuser Kreisverband eine besondere Bedeutung: Auf Vorschlag des Landesvorsitzenden Armin Laschet wird der heimische Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Josef Hovenjürgen als Generalsekretär der CDU-NRW gewählt.

Weiterlesen ...

Staatssekretär Edmund Heller informiert auf CDU-Veranstaltung zum Sozialen Arbeitsmarkt

Kreis RE/Düsseldorf. Hohen Besuch hatte die CDU-Kreistagsfraktion zu einer Veranstaltung geladen: NRW-Generalsekretär Josef Hovenjürgen MdL und der Staatssekretär im Ministerium für Arbeit, Soziales und Gesundheit, Dr. Edmund Heller, stellten am 27. April im Kreishaus die Arbeitsmarktpolitik der NRW-Landesregierung vor.

Weiterlesen ...

Der newPark kommt - Gericht erlaubt Bau der B 474n

Das Urteil ist gefallen. Das Dattelner Teilstück der geplanten Bundesstraße 474n darf gebaut werden. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat als letzte Instanz eine Beschwerde des Umweltverbandes BUND gegen den Planfeststellungsbeschluss zurückgewiesen. „Der heutige Tag ist ein guter Tag für den newPark, den Kreis Recklinghausen und die Emscher-Lippe-Region“, kommentiert Kreisvorsitzender Josef Hovenjürgen MdL den Richterspruch.

Weiterlesen ...

Entwicklung und Erhalt von Industriefläche sichern Fortschritt

Die Entwicklung von Fläche und die Erweiterung des Bestandsschutzes auf der Fläche ist eine Grundvoraussetzung für den Fortschritt im Ruhrgebiet. „Wir müssen zur Gewinnung von Arbeit bereit sein, neue Flächen zu akquirieren und Altflächen wieder nutzbar zu machen“, so CDU-Kreisvorsitzender Josef Hovenjürgen MdL in seiner gestrigen Rede im nordrhein-westfälischen Landtag zur Vorbereitung der im nächsten Frühjahr vereinbarten „Ruhrkonferenz“.

Weiterlesen ...

NRW-Landesregierung fördert Modell-Projekt „Sozialer Arbeitsmarkt“ im Kreis RE - Infoveranstaltung

RE/Düsseldorf - Meldung mit Veranstaltungshinweis: Vortrag Dr. Bernd Heller. Die neue NRW Landesregierung packt an. Noch am 21. Dezember 2017 erhielt der Kreis Recklinghausen denn Zuschlag für ein Model-Projekt zum sozialen Arbeitsmarkt (job:plus). Das Programm war noch von der alten Landesregierung auf den Weg gebracht worden, wurde jedoch nicht mehr umgesetzt.

Weiterlesen ...

Wir informieren Sie!

 Termine

 20 Sep 2018    18:00 -  Uhr
Frauen Union STV Recklinghausen -Mitgliederversammlung-
 20 Sep 2018    19:00 -  Uhr
CDU OV Dorsten Holsterhausen -Vorstandssitzung-
 21 Sep 2018    18:00 -  Uhr
Junge Union STV Recklinghausen -Mitgliederversammlung-
 25 Sep 2018    19:00 -  Uhr
CDU OV Datteln-Meckinghoven -Mitgliederversammlung-
 25 Sep 2018    19:00 -  Uhr
CDU OV Haltern Mitte -Mitgliederversammlung-
 27 Sep 2018    17:00 -  Uhr
Junge Union Kreis -Vorstandssitzung-
 30 Sep 2018    18:00 -  Uhr
Junge Union Haltern am See
 01 Okt 2018    10:00 -  Uhr
Senioren Union Datteln -Vorstandssitzung-
 02 Okt 2018    19:30 -  Uhr
CDU OV Gladbeck Süd -Mitgliederversammlung-
 09 Okt 2018    19:30 -  Uhr
CDU OV Recklinghausen Altstadt -Vorstandssitzung-

Haben Sie Fragen oder ein Anliegen?

captcha

Ohne Einwilligung in die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten aus dem Kontaktformular kann Ihr Anliegen leider nicht abgesendet und bearbeitet werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok